Zustandsdefinition

Alle Bücher sind gelesen, jedoch fast alle ohne Anmerkungen oder Unterstreichungen.
Sie befinden sich alle in einem lesbaren Zustand, da die Gebrauchsspuren sich fast immer auf den Einband und den Buchrücken beschränken.

Sehr gut: keine oder nur sehr leichte Verfärbung. Keine Knicke, Einrisse oder Ähnliches.

Gut: leichte bis mittlere Verfärbung. Möglich sind leichte Knicke und Abnutzung, vor allem am Buchrücken.

Mäßig: stärkere Abnutzung, Einrisse im Einband und deutliche Verfärbung, Abnutzung am Buchrücken, möglicherweise fleckig. Einband, Bindung und Seiten sind aber überwiegend intakt.